Holen Sie sich die komplette Anleitung unten, um Ihre iPhone / iPad / iPod Touch-Gerät Probleme und Probleme zu reparieren !!!

Im Allgemeinen bleiben Benutzer stecken, wenn ihre iDevices wie iPhone, iPad und iPod Touch aus verschiedenen Gründen wie weißer Bildschirm, Wiederherstellungsmodus, Apple-Logo, schwarzer Bildschirm und anderen Problemen aufhören zu arbeiten. Und dies kann manchmal zu Datenverlust führen. Die Benutzer wissen nicht, wie sie mit der Situation umgehen sollen.iOS Reparatur ist eine hilfreiche Software, die Benutzern helfen kann, aus der Situation herauszukommen.

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, mit denen Sie iOS-Systemprobleme problemlos zu Hause beheben und beheben können.

Hinweis: Nach der Verwendung der iOS-Systemreparatur wird Ihr Gerät auf die neueste iOS-Version aktualisiert. Wenn du das iOS-Gerät zuvor entsperrt hast, wird es gesperrt und wenn dein iOS-Gerät jailbroken wurde, wird es auf nicht-jailbroken aktualisiert.


Schritt 1: Schließen Sie Ihr iOS-Gerät an

Starten Sie die Software iOS-Systemreparatur auf Ihrem Computer und wählen Sie "Reparieren" aus den verfügbaren Optionen.


Verbinden Sie anschließend Ihr iPhone, iPad, iPod Touch über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Wenn es erkannt wird, drücken Sie auf Start , um fortzufahren.



Jetzt zeigt die Software die Geräteinformationen wie Gerätemodell, Systemversion usw. an. Klicken Sie auf Weiter , um fortzufahren.



Schritt 2: Starten Sie Ihr iOS-Gerät im DFU-Modus

Wenn Ihr Gerät nicht ordnungsgemäß funktioniert, werden Sie von dieser Software dazu aufgefordert, das Gerät im DFU-Modus zu booten.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone 8, iPhone 7 und iPhone X im DFU-Modus booten:

  • Schalten Sie Ihr iPhone aus.
  • Halten Sie die Leiser-Taste und die Ein / Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt.
  • Lassen Sie nach 10 Sekunden den Einschaltknopf los, halten Sie aber den Lautstärkeregler gedrückt, bis das Gerät nicht in den DFU-Modus gelangt.


Schritte So starten Sie andere iDevices im DFU-Modus:

  • Schalten Sie Ihr iPhone aus.
  • Halten Sie die Home- und Power-Taste 10 Sekunden lang gedrückt.
  • Nach 10 Sekunden lassen Sie die Power-Taste los, aber halten Sie die Home-Taste gedrückt, bis das Gerät nicht in den DFU-Modus gelangt.


Schritt 3: Wählen und laden Sie die Firmware

Um eine erfolgreiche Systemwiederherstellung zu gewährleisten, wählen Sie bitte die korrekten Gerätemodell- und Firmware-Informationen und klicken Sie dann auf Download.



Da die Größe des Firmware-Downloads groß ist, dauert es einige Zeit, bis der Download abgeschlossen ist.



Schritt 4: Reparieren / Fixieren Sie iOS-Gerät in den normalen Status

Nachdem der Download abgeschlossen ist, klicken Sie auf "Jetzt reparieren" , um mit der Reparatur zu beginnen, damit Ihr iOS-Gerät wieder normal funktioniert.



Sobald der Reparaturvorgang in Konkurrenz tritt, wird Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch in den normalen Modus zurückkehren. Wenn Ihr Gerät nicht normal startet, können Sie auf "Erneut versuchen" klicken, um den Vorgang erneut zu versuchen.