Wiederherstellen gelöschtes Adressbuch vom iPhone

Effiziente Möglichkeit, gelöschte Adressbuch/Kontakte oder Telefonnummern von iPhone wiederherstellen!

Es kann passieren, dass Sie während der Benutzung Ihres iPhones feststellen, dass der Speicherplatz auf Ihrem Telefon sehr niedrig ist, so dass Sie einige Ihrer unwichtigen Dateien aus dem Gadget gelöscht haben und später feststellen, dass Sie versehentlich Ihr Telefon gelöscht haben Adressbuch, das wichtige Kontakte oder Telefonnummern enthält.

Die anderen Faktoren, die für den Verlust Ihres Adressbuchs verantwortlich sind, sind das Aktualisieren Ihrer iOS-Version, das Zurücksetzen Ihres iPhone, iPhone-Jailbreak und vieles mehr. In solchen Fällen kann das Adressbuch aus Ihrer gespeicherten Sicherung wiederhergestellt werden, und wenn Sie keine Sicherung haben, können Sie auch in diesem Fall das gelöschte Adressbuch mithilfe des iOS-Datenwiederherstellungstools leicht vom iPhone wiederherstellen.

Mit Hilfe von iOS Daten Wiederherstellung Werkzeug kann man:

  • Gelöschte, verlorene oder fehlende Adressbuch von iPhone, iPad oder iPod Touch wiederherstellen.
  • Abrufen verlorener oder gelöschter Kontakte oder Telefonnummern vom iPhone ohne Backup.
  • Stellen Sie auch andere Datendateien wie Fotos, Videos, Audio, Notizen, Kalender, Anrufverlauf, Textnachrichten, Sprachmemos, WhatsApp-Chatverlauf und vieles mehr wieder her.
  • Wiederherstellen gelöschter Daten nach ROM Flashing, Systemabsturz, Jailbreak, Werkseinstellungen oder beim Aktualisieren der iOS-Version.

Frei Laden Sie die Wiederherstellung des iPhone Adressbuchs herunter Werkzeug

Probieren iOS Daten Wiederherstellungs Jetzt für Windows Probieren iOS Daten Wiederherstellungs Jetzt für Mac


Einige manuelle Wege, um Ihr verlorenes Adressbuch von Ihrem iPhone wiederherzustellen, besteht darin, sie von Ihrem iTunes- und iClouds-Backup wiederherzustellen. Und wenn Sie kein Backup Ihrer Kontakte in iTunes oder iClouds haben, können Sie in diesem Fall die Kontakte abrufen, indem Sie die Kontakte von Facebook und Twitter mit Ihren iPhone-Kontakten synchronisieren.

Dazu müssen Sie zu den Einstellungen gehen, wählen Sie dann Facebook oder Twitter und dann müssen Sie sich bei Ihrer Twitter- oder Facebook-ID anmelden und dann die “Kontakte” -Schaltfläche auf ON stellen. Auf diese Weise werden die Kontakte, die in Ihrem Facebook- oder Twitter-Account gespeichert sind, auf Ihrem iPhone gespeichert.

Zusätzliches Lesen: 3 Möglichkeiten, verlorene oder gelöschte Daten von iPhone 7/7 Plus zu erholen

Häufige Ursachen für den Verlust oder die Löschung des Adressbuchs vom iPhone

Es gibt jedoch viele Gründe für den Verlust oder die Löschung von iOS-Daten. Einige von ihnen sind unten mit seiner Vorsicht:

1.Abweichendes Löschen – Dies ist eine der häufigsten Ursachen, die iOS-Benutzer tun. Sie löschen versehentlich Bilder, Textnachrichten, Kontakte usw. von ihrem iPhone, iPad oder iPod, indem sie die falsche Taste drücken.

Vorsichtsmaßnahme – Wenn Sie Dateien von Ihrem iOS-Gerät löschen, überprüfen Sie es zweimal, dass es sich um genau die Dateien handelt, die Sie löschen möchten.

2. Physische Beschädigung des iOS-Geräts – Physische Schäden an Ihrem iDevice, wie z. B. Fallen auf den Boden, Fallenlassen ins Wasser, Verschütten von Tee usw. können zu Datenverlust führen.

Vorsichtsmaßnahme – Sie müssen Ihr iOS-Gerät an einem sicheren und geschützten Ort aufbewahren und immer daran denken, Ihre Daten zur Sicherung mit iTunes und iCloud zu synchronisieren.

3. Virus- / Malware-Infektion – Wenn Ihr iDevice mit Viren oder Malware infiziert wird, wird es den Datenspeicher darauf beschädigen und unzugänglich machen.

Vorsichtsmaßnahme – Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie eine App oder Dateien auf Ihrem iOS-Gerät installieren.

4. Fabrik Zurücksetzen – Wenn Sie Ihr iOS-Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, werden alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten gelöscht und Ihr Gerät wird als neu eingestuft.

Vorsichtsmaßnahme – Vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen müssen Sie die Sicherung Ihrer Daten aufbewahren.

5. Ändern Sie das iOS-Gerät. Batterie – Das Ersetzen des Akkus von einem iOS-Gerät ist identisch mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Es löscht alle darauf gespeicherten Dateien außer dem Flash-Speicher, da es ohne Strom bleibt.

Vorsichtsmaßnahme – Es ist besser, das Service-Center für den Austausch der Batterie an Ihr Service-Center zu übergeben.

Dies sind einige häufige Gründe, durch die Benutzer von iOS-Geräten ihre wertvollen und wertvollen Daten verlieren. Egal, was auch immer der Grund für den Datenverlust sein mag, man kann sie einfach mit Hilfe von iOS wiederherstellen Gerätewiederherstellung Werkzeug.

Zusätzliches Lesen: Wie verlorene/gelöschte iPhone-Daten, die nicht gesichert wurden wiederhergestellt werden

iPhone Adressbuch-Wiederherstellung Werkzeug: Gelöschte Adressbuch von iPhone, iPad & iPod Touch wiederherstellen

iOS Gerät Daten Wiederherstellung Software ist das perfekte iPhone Adressbuch Wiederherstellung Werkzeug Stellt gelöschte / verlorene / gelöschte / fehlende Adressbuch- und andere Daten von iOS-Geräten wie iPhone, iPad und iPod Touch wieder her. Es können Kontakte, Textnachrichten, Fotos, Videos, Notizen, Anruflisten, Memos, Kalender, Kamerarollen, Erinnerungen, WhatsApp-Chat-Verlauf, Dokumente und sogar Safari-Lesezeichen wiederhergestellt werden. Es kann Daten wiederherstellen, die aus irgendwelchen Gründen verloren gegangen sind, einschließlich Wiederherstellung der Werkseinstellungen, versehentliches Löschen, Systemabsturz, beschädigtes Gerät usw.

Die Software ist für Windows und Mac separat erhältlich.

Probieren iOS Daten Wiederherstellungs Jetzt für Windows Probieren iOS Daten Wiederherstellungs Jetzt für Mac


Und es kommt mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle, so dass jeder leicht es bedienen kann. Außerdem können Sie die Dateien wiederhergestellter Daten in der Anwendung vor der endgültigen Wiederherstellung in einer Vorschau anzeigen. Also, worauf warten Sie nur, um dieses leistungsstarke iDevice herunterzuladen und zu installieren Daten Wiederherstellung Software. Und kostenlos wiederherstellen alle Daten, was Sie verloren haben.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Adressbuch von iOS-Gerät (iPhone / iPad / iPod Touch)

Zuerst gibt es eine Notwendigkeit, dr.fone Toolkit auf Ihrem Computer zu starten. Verwenden Sie nun das USB-Kabel, das mit Ihrem iOS-Gerät geliefert wird, damit Sie Ihr iPhone, iPad oder iPod touch an Ihren Computer anschließen können. Klicken Sie nun auf „Datenrettung“ und wählen Sie „Wiederherstellen von iOS Device“ Option.

drfone-tools

Tipps: Bevor du dr.fone laufst, solltest du die neueste Version von iTunes herunterladen. Um die automatische Synchronisierung zu vermeiden, startet iTunes nicht, wenn dr.fone toolkit läuft. Es wird empfohlen, dass Sie die automatische Synchronisierung in iTunes vorher deaktivieren. Dazu müssen Sie iTunes> Voreinstellungen> Geräte starten, überprüfen Sie, ob iPods, iPhones und iPads automatisch synchronisiert werden können”.

drfone-recovery-02

Schritt 2: Scannen Sie Ihr Gerät auf verlorene Daten

Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “Scan starten“, um dieses Programm zu starten. Scannen Sie Ihr iPhone, iPad oder iPod touch, um nach verlorenen oder gelöschten Daten zu suchen. Der Scanvorgang kann ein paar Minuten dauern, höchstwahrscheinlich, abhängig von der Datenmenge auf Ihrem Gerät. Während des Scanvorgangs, wenn Sie merken, dass die Daten, die Sie suchen, dort vorhanden sind, dann können Sie auf die Schaltfläche “Pausieren” klicken, um den Prozess zu stoppen.

drfone-recovery-03

Schritt 3: Vorschau der gescannten Daten

Der Scan wird einige Zeit dauern. Sobald es fertig ist, können Sie ein Scan-Ergebnis sehen, das vom Programm angezeigt wird. Die verlorenen und vorherigen Daten auf Ihrem Gerät werden in Kategorien angezeigt. Um die gelöschten Daten auf Ihrem iOS-Gerät herauszufiltern, besteht die Notwendigkeit, die Option “Nur gelöschte Objekte anzeigen” auf EIN zu schieben. Durch Anklicken des Dateityps auf der linken Seite können Sie die gefundenen Daten anzeigen. Sie können dann sehen, da ist ein Suchfeld oben rechts im Fenster. Dort können Sie nach einer bestimmten Datei suchen, indem Sie ein Stichwort in das Suchfeld eingeben.

drfone-recovery-04

Schritt 4: Wiederherstellen von Daten von Ihrem iPhone / iPad / iPod touch

Wenn du die Daten findest, die du suchst, musst du nur das Häkchen vor die Box legen, um sie auszuwählen. Und dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“ -Button am rechten unteren Rand des Fensters. Standardmäßig werden die wiederhergestellten Daten auf Ihrem Computer gespeichert. Wie für Textnachrichten, iMessage, Kontakte oder Notizen, wenn Sie Wiederherstellen klicken, wird ein Pop-up wird Sie bitten, auf „Computer wiederherstellen“ oder „Wiederherstellen to Device“. Wenn Sie diese Nachrichten auf Ihr iOS-Gerät zurücksetzen möchten, klicken Sie auf “Wiederherstellung auf Gerät“.

Fazit

Alles in allem haben Sie die vollständigen Informationen, wie Sie Ihr verlorenes Adressbuch vom iPhone wiederherstellen können. Heutzutage ist alles möglich, also keine Panik. Sei ruhig und wende die richtigen Methoden an, um aus der Situation herauszukommen. Es wird dringend empfohlen, dass Sie sofort iOS anwenden müssen Daten Wiederherstellung Werkzeug.

Probieren iOS Daten Wiederherstellungs Jetzt

Wie gelöschte Adressbuch vom iPhone wiederherstellen?
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *